Gleitsichtratgeber

   

Gibt es Gleitsichtgläser auch für schmale Fassungen?
Ja, es gibt Gleitsichtgläser mit einer speziellen kurzen Progressionszone (der gleitende Übergang von Nah- bis Fern-Wert ist hier komprimiert). Dies hat den ästhetischen Vorteil, dass auch relativ kleine bzw. schmale Fassungen zum Einsatz kommen können. Allerdings ist die Umgewöhnung nicht immer ganz leicht, wenn Sie sich erst einmal an den einen oder anderen Glastyp gewöhnt haben.

Was ist der Vorteil hochwertiger Gleitsichtgläser mit Entspiegelung?
Sogenannte Entspiegelungsschichten bringen störungsfreies Sehen in allen möglichen Lebenslagen. Sie verringern Lichtreflexe, das Brillenglas wird transparenter, die Brille wirkt unauffälliger und ästhetischer. Besonders effektiv: hochwertige Mehrschichten-Entspiegelungen. Gläser ohne Veredelungen reflektieren Licht besonders stark, dass heißt, sie spiegeln und schränken das Sehvermögen, aber auch die Ästhetik, ein. Ganz besonders bei Gleitsichtgläsern, wo es auf den Blickwinkel ankommt, ist eine gute Entspiegelung kaum verzichtbar.

Was versteht man unter individuellen Gleitsichtgläsern, ist nicht jedes Glas individuell gefertigt?
Individuelle Gleitsichtgläser werden für jeden Brillenträger persönlich angefertigt und sind auf seine spezifischen Anforderungen und physiognomischen Bedingungen zugeschnitten. Dabei fließen weit mehr individuelle Parameter in die Fertigung ein, als bei herkömmlichen Gläsern, bei denen nur die Stärken nach einem Standardmuster im Glas berücksichtigt werden. Sie sind also maßgeschneidert für Ihre Augen. Unterschiedlichste Daten des Gesichts und der gewählten Brillenfassung werden bei der Herstellung dieser Gläser berücksichtigt. Die Glashersteller versprechen einen noch höheren Sehkomfort als bei den herkömmlichen Top-Gläsern, eine bessere Anpassungsfähigkeit und eine leichtere Verträglichkeit. Die Rückmeldungen unserer Kunden bestätigen die Aussagen der Hersteller.

Was sind die Vorteile individueller Gleitsichtgläser für den Brillenträger?
Individuelle Gleitsichtgläser sind wie ein perfekt sitzender Maßanzug für Ihre Augen. Sie verbessern die Sehqualität und den -komfort. Deutlich verringert wird der unangenehme „Schaukeleffekt“ in den seitlichen Bereichen. Auch erklären die Hersteller, dass sich die Gewöhnungsphase für Gleitsichtein- und -umsteiger verkürzt, dies wird uns regelmäßig von unseren Kunden bestätigt.

Was mache ich, wenn ich mit meinen Gleitsichtgläsern nicht zurechtkomme?
Bei OPTIK NIEHAUS haben Sie immer eine Verträglichkeitsgarantie. Kommen Sie trotz Eingewöhnungsphase innerhalb von 3-6 Monaten mit den Gläsern nicht zurecht, tauschen wir diese kostenlos gegen andere ein. Unsere langjährige Erfahrung aus über 100.000 angefertigten Gleitsichtbrillen ermöglicht es uns, Probleme schnell zu diagnostizieren und den passenden Glas-Typ für Sie zu finden. Das ist unsere Stärke. Keine Geld-zurück-und-raus-Politik sondern echter Kundenservice.

 

   
image

Video

Unser aktuelles Image-Video finden Sie hier:

VIDEO ANSEHEN...